hh.sePublications
Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • harvard1
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Eines Schattens Traum sind die Menschen
Halmstad University, School of Humanities (HUM).
1998 (German)Independent thesis Basic level (degree of Bachelor)Student thesis
Abstract [de]
In meinem aufsatz habe ich hauptsächlich das Märchenhafte betont. Die Traumsequenz soll diesen Gedanken weiter verstärken. Auch der Abschluss dient derselben Absicht. Die Schattungssymbolik wird aus vielen Gesichtspunkten beleuchtet. Besonders habe ich die Syntax und diee Wortwahl eingehend behandelt. Viel Mühe hat es mir bereitet, entsprechende Synonyme zu finden und sie so richtig wie möglich zu verwenden. Gern hätte ich Chamissos Dichtung, den Einfluss von Goethe und auch seine Wortspiele erwähnt, z. B.” Ich war eitel darauf, sie über mich eitel zu machen”, aber damit wäre es zu weit gegangen. Wie hat so eine mittelmässige Geschichte wie die von Peter Schlemihl eine solche durchsschlagende Wirkung gehabt ? Meiner Auffassung nach: Eine richtiges Werk zur richtigen Zeit. Und wandern nicht immer noch Menschen um die Welt herum, die ihre Schatten verloren haben !
Place, publisher, year, edition, pages
1998.
Keywords [de]
Schatten
Identifiers
URN: urn:nbn:se:hh:diva-7718Local ID: U1624OAI: oai:DiVA.org:hh-7718DiVA, id: diva2:362785
Uppsok
Humanities, Theology
Note
Denna uppsats kan beställas från arkivet / This paper can be ordered from the archive. Kontakta / Contact: arkivet@hh.seAvailable from: 2010-11-09 Created: 2010-11-09Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text in DiVA

By organisation
School of Humanities (HUM)

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

urn-nbn

Altmetric score

urn-nbn
Total: 21 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • harvard1
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf